Wir differenzieren uns dadurch, daß unsere Monitoringlösungen aus der Expertise der Kommunikation und der Markenführung entstehen.

Nicht die technische Machbarkeit leitet uns, auch nicht die Standardisierung von Produkten und Prozessen, wie dies bei vielen Monitoring- und Analyse „Tools“ der Fall ist. Wir orientieren uns alleine an den Herausforderungen unserer Kunden, ergänzen diese mit unseren eigenen Erfahrungen in der Kommunikation und der Führung von Marken und entwickeln fokussierte Lösungen, welche den Kundennutzen maximieren.

Unsere Leistungen richten sich daher auf drei Prinzipien aus:

Maßgeschneidert: Zielgerichtete Medienbeobachtung und -analyse orientiert sich an individuellen Fragestellungen. Unsere Angebote werden unabhängig davon, ob es sich um einen kurzfristigen Einsatz oder um ein langfristiges Monitoring handelt, an die Informationsbedürfnisse unserer Kunden angepasst.

Verständlich: Unsere Lösungen haben die breite Gruppe interner Nutzer vor Augen. Mit nutzerfreundlichen Applikationen und verständlichen Resultaten schaffen wir die Voraussetzung für einen abteilungsübergreifenden Dialog über die Außenwahrnehmung des Unternehmens und der Marke.

Operativ: Wir beraten unsere Kunden in der Operationalisierung der gewonnenen Erkenntnisse und in der nahtlosen Integration dieser Informationen in die unternehmenseigenen Kommunikationsprozesse. Wir denken anwendungsorientiert und bieten Problemlösungen.